Hinter der Kamera

An dieser Stelle will ich mich in ein paar kurzen Worten vorstellen. Mein Name ist Jens und bin seit 1974 auf dieser Welt. Ich versuche das Besondere in meinen Bildern darzustellen und aus Gewöhnlichem, Ungewöhnliches zu machen.
Meine Bilder sind bestimmt nicht perfekt, aber das liegt immer im Auge des Betrachters.

Ein Schwerpunktgebiet in der Fotografie habe ich nicht. Ob nun Portrait-, Akt-, Landschafts- oder Tierfotografie, jeder Bereich hat seine Vorzüge.

An dieser Stelle möchte ich ausdrücklich erwähnen, dass ich den Beruf des Fotografen nicht gelernt habe. Vielmehr verstehe ich mich als Amateurfotograf/Bild-Journalist.

Viel Spass beim Durchstöbern meiner Seiten!